Mit sparsamen Gesten, sehr schön ausgearbeiteter Stimmdynamik und sehr akzentuierter Sprache erzählte Sabine Meyer, wie alle anderen Geschichten auch, frei und dadurch mit engem Bezug zum Publikum.

Neue Osnabrücker Zeitung

13. März 2017


Märchenreigen im Konzert „Orgel trifft“ in Melle

Neue Osnabrücker Zeitung | 13. März 2017


Erzählstunde für bessere Integration in Osnabrück-Haste

Neue Osnabrücker Zeitung | 26. November 2016


Ein märchenhaft schöner Abend in Lappenstuhl

Bramscher Nachrichten | 18. September 2016

…und obwohl Sabine Meyer seit 10 Jahren professionell Märchen erzählt und absolut textsicher ist, wirkt es immer keinesfalls routiniert, sondern stets frisch und engagiert.

Bramscher Nachrichten

19. September 2016


Bibelgeschichten in Belmer Kindergarten

Neue Osnabrücker Zeitung | 17. Januar 2017


Märchenerzählerin im Osnabrücker Seniorenhaus

Neue Osnabrücker Zeitung |10. Januar 2016


Versponnenes im Bramscher Tuchmacher-Museum

Bramscher Nachrichten | 5. September 2014


Hasbergen: Reise ins Innere der Drachenhöhle

Neue Osnabrücker Zeitung | 24. März 2014

Dabei gelang es Sabine Meyer, nur mit ihrer einnehmenden Stimme, Mimik und wohlgesetzt Gestik Figuren, Orte und Zeiten in den Köpfen der Zuhörer entstehen zu lassen.

Neue Osnabrücker Zeitung

28. Oktober 2014


Erzählnachmittag für Kinder in Grundschule Merzen

Neue Osnabrücker Zeitung | 9. Oktober 2013


Erzähltheater zum Thema Migration in Bramsche

Bramscher Nachrichten | 25. März 2012


Wenn die Bibliothek auf Reisen geht

Neue Osnabrücker Zeitung | 25. August 2011

Ein schier unverwüstliches Gedächtnis paarte sich mit nuancenreicher Erzählkunst, die Ernst und Humor immer wieder zu versöhnen verstand.

Die Glocke

13. März 2012