BILDWORT Bilder erzählen – erzählte Bilder

Kooperationsprojekt  mit dem Erzähltheater Osnabrück, dem KunstSprung KunstvermittlungsRaum und der Frauenberatungsstelle Osnabrück.

Das Projekt „BILDWORT: Bilder erzählen – erzählte Bilder“ möchte alte Bewertungsmechanismen aufbrechen und auflösen, um Fremd gewordenes wieder nahe zu bringen, Verlorenes neu zu entdecken und Verlerntes voller Sinnlichkeit zu begreifen.

Alt Vertrautes wird durch einfache künstlerische Herangehensweise neu entdeckt. Die eigene Individualität und die Vielfalt der Indivdiualtität der Anderen finden neue Erfahrungswege und lassen uns auf eine Entdeckungsreise in unsere eigene, kreative und vielfältige Welt gehen. Wir gewinnen Zeit für uns und für die Gemeinschaft fernab von jedem Anspruch die geborene Künstlerin oder Erzählerin zu sein.

Das Projekt BILDWORTE läuft bis November 2022. 14tägige Treffen ab dem 21. April 2022, donnerstags ab 18.00 Uhr, und zwei Gruppentage im KunstSprung an der Martinistraße 82, in den Martinihöfen, stehen auf dem Programm. Den Abschluss bildete die Vernissage, am 12. November 2022. Weitere Informationen, Zeitplan und Anmeldungsmöglichkeiten? Hier entlang!


Das Projekt wird durch das Programm „Niedersachsen dreht auf“ gefördert.

         

 

Datum

21. Apr 2022
Expired!

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Preis

50,00 €
KunstSprung KunstvermittlungsRaum

Ort

KunstSprung KunstvermittlungsRaum
Martinistraße 82, Osnabrück
Kategorie

Erzählerin Sabine Meyer…

erzaehltheater_osnabrueck_60
erzaehltheater_osnabrueck_43
erzaehltheater_osnabrueck_1

...ist, wie viele andere sicherlich auch, mit Märchen und Geschichten aufgewachsen, die ihre Eltern ihr und ihrer Schwester vorgelesen oder erzählt haben. Und wie bei vielen Kindern, wurde auch in Sabine Meyer der Wunsch geweckt, selber zu erzählen. Denn besteht unser Leben nicht aus einem ständigen Erzählen? Weiterlesen...

kaos_logo_1.png

Das Erzähltheater Osnabrück kooperiert mit dem Verein "Kultur für Alle Osnabrück". Er gibt die KUKUK heraus, die "Kunst-und-Kultur-Unter­stützungs-Karte" für Menschen mit wenig Geld (Osnabrück-Pass-Besitzer, Bezieher von ALG II, Grund­sicherung, Asyl­bewerber­leistungen oder Wohngeld). Mit dieser tollen, bunten Karte können sie in Osnabrück und Umgebung Kultur­veranstaltungen bei über 100 Anbietern für 1 Euro besuchen (Kinder bis 14 Jahre für 50 Cent). Das Erzähltheater stellt in der Regel fünf Karten für ausgewählte Termine zur Verfügung – bitte beachten Sie die Angaben bei den Veranstaltungs­details!

Weitere Informationen unter www.kukuk.de oder unter 0541 76079112