Weiberkram – Märchen von Frauen für Frauen

Achtung: Diese Veranstaltung wird als „Märchenfenster Deluxe“ angeboten

Das Erzähltheater Osnabrück öffnet auch im März die Türen zum Märchenfenster Deluxe: mit einem Programm für handfeste Weiber, zarte Fräuleins und begehrenswerte Frauenzimmer! Männer dürfen aber auch ein Ohr riskieren.

Erzählerin: Monika Gehle / an der Harfe: Marie Pieck (Cherubima)

Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus? Beide haben es nicht immer leicht mit dem anderen Geschlecht. Das Märchen weiß davon so manche Geschichte zu erzählen. Da feilscht Adam um seine Eva, darf die Mondin nicht mehr alleine ausgehen, läuft der König der Löwen ewig seiner Gazelle hinterher und hält eine Frau ihren Mann ab und zu für einen ausgemachten Esel.

Eines ist gewiss: Märchenfrauen haben oft noch ein As im Ärmel und kramen überraschene Lösungen aus dem Hut. Denn unter vielen Hüten steckt ein äußerst gewitztes Köpfchen.

Künstlerisches Konzept: Sabine Meyer

Foto: Sibylle Kemna

 


Ermäßigungen:         

Die Veranstaltung wird durch das Programm „Niedersachsen dreht auf“ gefördert.

     

 

Erzählerin Sabine Meyer…

erzaehltheater_osnabrueck_60
erzaehltheater_osnabrueck_43
erzaehltheater_osnabrueck_1

...ist, wie viele andere sicherlich auch, mit Märchen und Geschichten aufgewachsen, die ihre Eltern ihr und ihrer Schwester vorgelesen oder erzählt haben. Und wie bei vielen Kindern, wurde auch in Sabine Meyer der Wunsch geweckt, selber zu erzählen. Denn besteht unser Leben nicht aus einem ständigen Erzählen? Weiterlesen...

kaos_logo_1.png

Das Erzähltheater Osnabrück kooperiert mit dem Verein "Kultur für Alle Osnabrück". Er gibt die KUKUK heraus, die "Kunst-und-Kultur-Unter­stützungs-Karte" für Menschen mit wenig Geld (Osnabrück-Pass-Besitzer, Bezieher von ALG II, Grund­sicherung, Asyl­bewerber­leistungen oder Wohngeld). Mit dieser tollen, bunten Karte können sie in Osnabrück und Umgebung Kultur­veranstaltungen bei über 100 Anbietern für 1 Euro besuchen (Kinder bis 14 Jahre für 50 Cent). Das Erzähltheater stellt in der Regel fünf Karten für ausgewählte Termine zur Verfügung – bitte beachten Sie die Angaben bei den Veranstaltungs­details!

Weitere Informationen unter www.kukuk.de oder unter 0541 76079112