Auf bunten Flügeln in die andere Welt

Geschichten vom Leben und Abschied
Ein Familienmärchennachmittag zum Mutmachen, Mitmachen und Gutmachen

Märchen sind wie Schmetterling, sie sind bunt, sie haben Flügel und sie können fliegen. Hinauf in den blauen Himmel. Für die Märchen gibt es keine Grenzen, sie fliegen über Grenzen, zwischen Zeiten und von einer in die andere Welt. Märchen machen uns Mut. Und sie laden uns ein, mit zu machen, mit zu fühlen, mitzugehen. Und am Ende wird es wieder gut werden.

Kommt mit uns auf eine Reise von der einen Welt in die andere Welt. Lasst uns zusammen mit den Märchen vom Leben in den Abschied und wieder ins Leben hinein fliegen wie ein bunter Schmetterling.

Diesen besonderen Märchennachmittag haben Sonja Fischer, Erzählerin und Trauerbegleiterin und Marie Pieck, Musikerin und Religionspädagogin zusammen mit der Erzähltheater Osnabrück für Familien, für Kinder und für Eltern entwickelt, die sich behutsam und kindgerecht dem Thema „Leben“ und „Abschied“ nähern wollen.

Bitte informieren Sie sich vor der Anmeldung über die am Veranstaltungstag geltenden Corona-Bestimmungen für die Teilnahme unter 0157/32593394

Foto: strekalova


 

Die Veranstaltung wird durch das Programm „Niedersachsen dreht auf“ gefördert.

     

Datum

06. Nov 2021

Uhrzeit

15:30

Ort

Seniorenzentrum am Teutoburger Wald
Große Straße 3, 49201 Dissen

Veranstalter

Hospizgruppe im südlichen Landkreis Osnabrück e.V.
Phone
0157/32593394

Erzählerin Sabine Meyer…

erzaehltheater_osnabrueck_60
erzaehltheater_osnabrueck_43
erzaehltheater_osnabrueck_1

...ist, wie viele andere sicherlich auch, mit Märchen und Geschichten aufgewachsen, die ihre Eltern ihr und ihrer Schwester vorgelesen oder erzählt haben. Und wie bei vielen Kindern, wurde auch in Sabine Meyer der Wunsch geweckt, selber zu erzählen. Denn besteht unser Leben nicht aus einem ständigen Erzählen? Weiterlesen...

kaos_logo_1.png

Das Erzähltheater Osnabrück kooperiert mit dem Verein "Kultur für Alle Osnabrück". Er gibt die KUKUK heraus, die "Kunst-und-Kultur-Unter­stützungs-Karte" für Menschen mit wenig Geld (Osnabrück-Pass-Besitzer, Bezieher von ALG II, Grund­sicherung, Asyl­bewerber­leistungen oder Wohngeld). Mit dieser tollen, bunten Karte können sie in Osnabrück und Umgebung Kultur­veranstaltungen bei über 100 Anbietern für 1 Euro besuchen (Kinder bis 14 Jahre für 50 Cent). Das Erzähltheater stellt in der Regel fünf Karten für ausgewählte Termine zur Verfügung – bitte beachten Sie die Angaben bei den Veranstaltungs­details!

Weitere Informationen unter www.kukuk.de oder unter 0541 76079112