Was heute in der Zeitung steht

mit Zeitungsrunden aktivieren
Fortbildung für Mitarbeiter/innen in der Altenpflege und in der Betreuungsarbeit

Der Blick in die Zeitung gehört für viele zum Alltag, denn wir wollen uns auf dem Laufenden halten. Auch alte Menschen kommen über Zeitungsrunden mit dem aktuellen Zeitgeschehen in Kontakt.

In dieser Fortbildung geht es darum, die alltäglichen Zeitungsrunden als Aktivierungselement genauer zu betrachten, Gestaltungsmöglichkeit neu zu erdenken und neue Kombinationen zur Biograhiearbeit zu ziehen. Dabei stehen Aspekte wie Auswahl der Texte und Begleitmaterialien ebenso im Fokus der Fortbildung wie Vorlesetechniken und Sprechtraining, die in Übungen und Fallbeispielen ausprobiert und angewandt werden.

Die Fortbildung umfasst 8 Unterrichtsstunden.

Weitere Information auf der Internetseite des Caritas Bildungswerkes Rheine.

Datum

17. Sep 2020

Uhrzeit

8:30 - 16:00

Preis

130 € inkl. Getränke und Mittagsimbiss

Ort

Caritas-Fachseminar für Alten und Familienpflege
Devesburgstraße 6, 48431 Rheine
Kategorie

Erzählerin Sabine Meyer…

Slider

...ist, wie viele andere sicherlich auch, mit Märchen und Geschichten aufgewachsen, die ihre Eltern ihr und ihrer Schwester vorgelesen oder erzählt haben. Und wie bei vielen Kindern, wurde auch in Sabine Meyer der Wunsch geweckt, selber zu erzählen. Denn besteht unser Leben nicht aus einem ständigen Erzählen? Weiterlesen...

Slider

Das Erzähltheater Osnabrück kooperiert mit dem Verein "Kultur für Alle Osnabrück". Er gibt die KUKUK heraus, die "Kunst-und-Kultur-Unter­stützungs-Karte" für Menschen mit wenig Geld (Osnabrück-Pass-Besitzer, Bezieher von ALG II, Grund­sicherung, Asyl­bewerber­leistungen oder Wohngeld). Mit dieser tollen, bunten Karte können sie in Osnabrück und Umgebung Kultur­veranstaltungen bei über 100 Anbietern für 1 Euro besuchen (Kinder bis 14 Jahre für 50 Cent). Das Erzähltheater stellt in der Regel fünf Karten für ausgewählte Termine zur Verfügung – bitte beachten Sie die Angaben bei den Veranstaltungs­details!

Weitere Informationen unter www.kukuk.de oder unter 0541 76079112