Auch ein Märchenfenster braucht einmal Urlaub! Und es packt schon seine Siebensachen in den Märchenkoffer. Deswegen geht das sonntäglich Märchenfenster bis zum 10. August in Urlaub. Danach gibt es wieder frische Märchen im Märchenfenster zu sehen.

Für den kleinen Märchenhunger zwischendurch ist aber gesorgt – denn das Archiv bieten mittlerweile fast 400 Märchen und Geschichten zur Auswahl So weiß ich euch alle gut versorgt.

Eine märchenhafte Sommerszeit!

Eure Sabine Meyer

Sterntalergold

Euch hat das Märchenfenster gefallen? Dann sammelt die Märchen wie Sterntaler ein und gebt sie weiter. Und wenn ihr für das Erzähltheater Osnabrück Sterntaler seien wollt, dann lasst Sterntalerngold regnen. Wie ein Sterntalergoldregen geht? Das ist ganz einfach und steht auf der Märchenfenster-Seite.

Das Märchenfenster

Das Märchenfenster wird sich immer wieder öffnen, jeden Tag. Es werden immer wieder andere Erzählerinnen und Erzähler, Musiker und Musikerinnen und kreative Menschen im Märchenfenster zu sehen und zu  hören sein. Und wer mitmachen will, kann sich gerne an das Erzähltheater wenden. Denn Lieblingsgeschichten haben wir alle!  Wie es geht, steht auf der Märchenfenster-Seite.