Als das Wünschen noch half – 10 Jahre Erzähltheater Osnabrück

Das zehnjährige Jubiliäum des Erzähltheaters Osnabrück wurde mit einer großen Benefizgala für die Kunst- und Kulturunterstützungskarte KUKUK gefeiert. Dreizehn Künstlerinnen und Künstler traten zugunsten des KAOS e.V. Osnabrück auf.

 

Eingeladen zum überaus bunten Bühnenprogramm waren langjährige Weggefährten des Erzähltheaters: Krabauter, Christoph Guddorf (Klavier), das Duo Andersaits, Max Ciolek (Tenor), Bärbel Baum (Flöte), Ingrid Neteler und Wolfgang Hampe-Neteler (Percussion), Marie Pieck (Harfe), die Erzählerin Sonja Fischer und natürlich der Gaukler Olaf to Ossenbrügge, der den Abend mit einer Feuershow beschloss. Das Publikum im ausverkauften Ledenhof bedankte sich mit minutenlangen Ovationen.

790 Euro konnten wir zusammen an diesem schönen Abend einspielen. Und das ist kein Märchen, sondern echt wahr!

Die nächsten Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden