Mit Hand und Fuß – nonverbale Kommunikation

Möglichkeiten der nonverbalen Kommunikation in der Betreuung
Fortbildung für Mitarbeiter/innen in der Betreuungsarbeit

Der Workshop setzt sich mit den Möglichkeiten der nonverbalen Kommunikation in der Betreuung auseinander. wie erreiche ich mein Gegenüber, wenndie Worte fehlen?
Welche Ausdrucksformen habe ich abseits der Sprache?

Themen des Workshops sind:

  • Zusammenhang verbale und nonverbale Kommunikation
  • Spielübungen ohne Worte
  • Ausbau der eigenen Präsenz in Interaktionen
  • Praxisbeispiele und Rollenspiele

Die Fortbildung umfasst 16 Unterrichtsstunden. Die Termine sind 8. April 2019, 10.00 bis 17.00 Uhr, 9. April 2019, 9.00 – 16.00 Uhr

Weitere Information auf der Internetseite des Bildungszentrums Bergische Diakonie Wuppertal.

 

 

Datum

Apr. 08 2019 - Apr. 09 2019

Uhrzeit

10:00

Preis

185 Euro

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Bergische Diakonie
Rubrik
Bildungszentrum Bergische Diakonie

Veranstalter

Bildungszentrum Bergische Diakonie
Telefon
0202 478247 6118
Email
christine.ansorge@bergische-diakonie.de