Die Märchenbox  – Märchenarbeit in der Einzelbetreuung


Das Erzählen und Hören der Märchen in der Seniorenbegleitung in Zusammenhang mit einer aufbauenden und begleitenden Aktivierungsarbeit schafft Interaktionsmöglichkeiten, Erzählanlässe und Ressourcenaktivierung.

Mit dieser Zielsetzung wurden für die Märchenbox fünf der bekanntesten Märchen der Brüder Grimm ausgewählt. In der Märchenbox ist jeweils der Erzählfilm, in dem die Erzählerin Sabine Meyer das ausgewählte Märchen erzählt, die passende musikalische Begleitung durch ein Volkslied mit Ingrid Neteler (i.n.Takt Percussionsprojekte) und ausgesuchte und praxiserprobte Aktivierungsmaterialien zusammengestellt. Ein Begleitheft zeigt anschaulich die Einsatzmöglichkeiten der Märchenbox.

Folgende Märchenboxen sind erhältlich:
(Begleitheft, Aktivierungsmaterial und DVD/USB-Stick mit Erzählfilm und Liedbegleitung)

  • Die Bremer Stadtmusikanten: 17,00 Euro
  • Dornröschen: 15,00 Euro
  • Frau Holle: 10,00 Euro
  • Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich: 20,00 Euro
  • Rotkäppchen und der böse Wolf: 20,00 Euro

Weitere Informationen zu der Entstehungsgeschichte der Märchenboxen finden Sie unter dem Projekt Die digitale Märchenstube.

OBJEKT

Die Märchenbox
Märchenarbeit in der Einzelbetreuung

UMFANG
Erzählfilm, Begleitheft, Aktivierungsmaterial

AUSGABEN

Bremer Stadtmusikanten
Dornröschen
Frau Holle
Der Froschkönig
Rotkäppchen und der böse Wolf

KOSTEN
10,00 bis 17,50 € inkl. MwSt.
zzgl. Versand