Das Erzähltheater Osnabrück versteht sich in der Tradition des Storytellings,
des freien Erzählens als Interaktion zwischen den Menschen, zwischen Erzählerin und Publikum,
und als Verbindung zwischen unserem alten Wissen der Jahrhunderte
und unserem heutigen Wissen.

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

      

Seit Februar 2023 haben wir eine mobile Lüftungsanlage bei unseren Veranstaltungen im Steinwerk Ledenhof.

Trauer- und Sterbebegleitung

In unserer heutigen Zeit sind Tod und Trauer zu angsteinflößenden Tabuthemen geworden. Märchen erzählen von Geburt, Leben, Sterben und Tod – mal heiter, mal nachdenklich, mal tröstend – immer aus dem Herzen in die Herzen. Ganz direkt werden die großen Themen – Tod, Trauer, Sterben – angesprochen. Mit Märchen und Musik wird eine neue Perspektive geschenkt.

GUTGLÄUBCHEN erobert die Welt

Es geht los! Gutgläubchen will etwas von der Welt sehen! Sonja Fischer und das Erzähltheater Osnabrück schlagen mit dem Ein-Frau(en)-Stück „Gutgläubchen und der listige Wolf“ eines Kapitel auf.

Der Sprung auf die Bühne

Der Sprung auf die Bühne

Der Sprung auf die Bühne - nicht für jede:n einfach! Ich kann mich noch gut erinnern, wie aufgeregt ich war, als ich das erste Mal als Erzählerin auf der Bühne stand. Es war bei der Tischlerei Haunhorst in Georgsmarienhütte, wo es damals eine kleine Kulturbühne gab....

mehr lesen
Er ist da! Unser Folder Sommer 2024

Er ist da! Unser Folder Sommer 2024

Fleißige Hände haben heute unseren Folder für den Versand an unsere lieben Stammkunden eingetütet. Briefumschlag für Briefumschlag. Und zum zweiten Mal sassen wir in unserem neuen schönen Büro an der Großen Gildewart an dem wunderschönen großen Holztisch, auf dem...

mehr lesen

Neue CD mit Sonja Fischer und Sabine Meyer

Jetzt erhältlich: Die neue CD „Die zwei Riesen auf dem Rathausplatz“
Meller Stadt- und Landgeschichten geschrieben von Sabine Meyer, erzählt von Sonja Fischer!

Das Märchenfenster

Der Sprung auf die Bühne

Der Sprung auf die Bühne

Der Sprung auf die Bühne - nicht für jede:n einfach! Ich kann mich noch gut erinnern, wie aufgeregt ich war, als ich das erste Mal als Erzählerin auf der Bühne stand. Es war bei der Tischlerei Haunhorst in Georgsmarienhütte, wo es damals eine kleine Kulturbühne gab....

mehr lesen

Die nächsten Veranstaltungen