Das Erzähltheater Osnabrück versteht sich in der Tradition des Storytellings,
des freien Erzählens als Interaktion zwischen den Menschen, zwischen Erzählerin und Publikum,
und als Verbindung zwischen unserem alten Wissen der Jahrhunderte
und unserem heutigen Wissen.

Die Spielzeiten Winter 2021 bis Winter 2022 werden gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

      

Wir arbeiten noch an unserem Hygienekonzept für die Winterspielzeit!

Trauer- und Sterbebegleitung

In unserer heutigen Zeit sind Tod und Trauer zu angsteinflößenden Tabuthemen geworden. Märchen erzählen von Geburt, Leben, Sterben und Tod – mal heiter, mal nachdenklich, mal tröstend – immer aus dem Herzen in die Herzen. Ganz direkt werden die großen Themen – Tod, Trauer, Sterben – angesprochen. Mit Märchen und Musik wird eine neue Perspektive geschenkt.

Die Weihnachtsedition ist da!

Die Weihnachtsedition ist da!

Der Märchenautomat mit der Weihnachtsedition ist wieder da! Pünktlich zum Beginn der Adventszeit zog der Märchenautomat wieder in die Altstädter Bücherstuben. Dort wird er bis über den Jahreswechsel mit der Weihnachtsedition auf kleine und große Menschen mit...

mehr lesen
Die Fünf Freunde sind da!

Die Fünf Freunde sind da!

Endlich! Meine, deine und unsere fünf Freunde durften sich endlich in der Öffentlichkeit zeigen. Am 20. November war Frau Gleich die Erste, deren Geschichte "Als die Menschen gleich waren" ich erzählen und zeigen durfte. So viele Monate Arbeit, Kopfzerbrechen,...

mehr lesen
Fünf Freunde freuen sich auf dich – 20. November 2022

Fünf Freunde freuen sich auf dich – 20. November 2022

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet am 20.11.22, 11.00 Uhr statt! Nicht wie im Flyer des Erzähltheaters Osnabrück angegeben am 12. November 22 (!). Fünf Freunde ziehen in ein Haus, Herr Würde, Frau Gleich, Herr Freiheit, Frau Meinung und Herr Glaube und sie erzählen...

mehr lesen

Neue CD

Jetzt erhältlich: Die neue Doppel-CD „Sagenhaft – Osnabrücker Stadt- und Landgeschichten“ mit neu erzählten Geschichten und historischen Sagen!

Erzähltheater in Zeiten von Corona: das Märchenfenster

Das Märchenfenster, 18. September 2022: Der Käseberg

Das Märchenfenster, 18. September 2022: Der Käseberg

Heute öffnet sich das Märchenfenster für eine neue Geschichte. Ich hoffe, das Märchenfenster ist auch groß genug dafür, denn dies ist die Geschichte Der Käseberg Stellt euch nur vor, hinter eurem Haus läge ein Berg aus lauter Käse! Ich glaube, ich würde gleich zum...

mehr lesen
Das Märchenfenster, 4. September 2022: Der Hasentanz

Das Märchenfenster, 4. September 2022: Der Hasentanz

Heute öffnet das Märchenfenster wie für eine ganz neue Geschichte - eine Premiere. Noch nie hat diese Geschichte jemand gehört oder gesehen. Du bist also der oder die Erste. Doch bevor die Geschichte Der Hasentanz beginnt, muss ich dich noch etwas fragen. Weißt du,...

mehr lesen

Die nächsten Veranstaltungen