Erzählen ist Interaktion.
Erzählen ist Kunst.
Erzählen ist Leben.
Erzählen ist Kultur.
Erzählen ist für mich
ein Weg zu meinem Gegenüber.
previous arrow
next arrow
Slider

Das Erzähltheater Osnabrück versteht sich in der Tradition des Storytellings,
des freien Erzählens als Interaktion zwischen den Menschen, zwischen Erzählerin und Publikum,
und als Verbindung zwischen unserem alten Wissen der Jahrhunderte
und unserem heutigen Wissen.

Erzähltheater in Zeiten von Corona: das Märchenfenster

Neue CD

Jetzt erhältlich: Die neue Doppel-CD „Sagenhaft – Osnabrücker Stadt- und Landgeschichten“ mit neu erzählten Geschichten und historischen Sagen!

Der rote Faden – Neues Coaching-Projekt

Der rote Faden – Neues Coaching-Projekt

Der rote Faden oder Projektplanung – wie geht das?Das neue Coaching-Projekt der Künstlervermittlung „Die Erzählfinderei“ Super Projektidee? Doch kein Licht im Dschungel der Projektplanung? Die Künstlervermittlung „Die Erzählfinderei“ startet jetzt ein neues Angebot:...

mehr lesen
Das Märchenfenster Deluxe „Weiberkram“

Das Märchenfenster Deluxe „Weiberkram“

Das Erzähltheater Osnabrück öffnet auch im März die Türen zum Märchenfenster Deluxe: mit einem Programm für handfeste Weiber, zarte Fräuleins und begehrenswerte Frauenzimmer! Männer dürfen aber auch ein Ohr riskieren ... Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus?...

mehr lesen
Die digitale „Blaue Erzählstunde“ on Air

Die digitale „Blaue Erzählstunde“ on Air

Aus dem Blauen heraus erzählt - Improerzählen on Air Nun, Online-Schulungen gehören mittlerweile zum täglichen Geschäft des Erzähltheaters Osnabrück. Auch das digitale Märchenfenster, mit fast 365 Märchenfilmen von vielen Erzähler*innen, öffnet sich täglich. Aber, was...

mehr lesen

Die nächsten Veranstaltungen