Erzählen ist Interaktion.
Erzählen ist Kunst.
Erzählen ist Leben.
Erzählen ist Kultur.
Erzählen ist für mich
ein Weg zu meinem Gegenüber.
previous arrow
next arrow
Slider

Das Erzähltheater Osnabrück versteht sich in der Tradition des Storytellings,
des freien Erzählens als Interaktion zwischen den Menschen, zwischen Erzählerin und Publikum,
und als Verbindung zwischen unserem alten Wissen der Jahrhunderte
und unserem heutigen Wissen.

Erzähltheater unterstützt „Erklärung der Vielen“

Die Fälle, in denen rechte Gruppierungen nicht nur öffentlich, sondern auch durch politische Institutionen einen einschränkenden Einfluss auf die grundrechtlich verbriefte Kunst- und Meinungsfreiheit auszuüben versuchen, häufen sich. Dagegen hat sich nun...

mehr lesen

DER LAGERFLOHMARKT DES ERZÄHLTHEATERS OSNABRÜCK

Wir mussten uns langjähriges Lager in der alten Limberg-Kaserne räumen und sind in den „Lauten Speicher“ am Hafen mit unserem Theaterfundus gezogen. Dabei haben wir vieles aus dem alten Fundus in den neuen Fundus geräumt. Kiste für Kiste....

mehr lesen

ALS DAS WÜNSCHEN NOCH HALF – 10 JAHRE ERZÄHLTHEATER

Das zehnjährige Jubiliäum des Erzähltheaters Osnabrück wurde mit einer großen Benefizgala für die Kunst- und Kulturunterstützungs-Karte KUKUK gefeiert. Dreizehn Künstlerinnen und Künstler traten zugunsten des KAOS e.V. Osnabrück auf. Eingeladen zum überaus...

mehr lesen

Neue CD

Jetzt erhältlich: Die neue Doppel-CD „Sagenhaft – Osnabrücker Stadt- und Landgeschichten“ mit neu erzählten Geschichten und historischen Sagen!

Die nächsten Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden
KONTAKT

Erzähltheater Osnabrück

Große Gildewart 35

49074 Osnabrück

0541 580 43 85

info@erzaehltheater-osnabrueck.de

IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG