Erzählen ist Interaktion.
Erzählen ist Kunst.
Erzählen ist Leben.
Erzählen ist Kultur.
Erzählen ist für mich
ein Weg zu meinem Gegenüber.
previous arrow
next arrow
Slider

Das Erzähltheater Osnabrück versteht sich in der Tradition des Storytellings,
des freien Erzählens als Interaktion zwischen den Menschen, zwischen Erzählerin und Publikum,
und als Verbindung zwischen unserem alten Wissen der Jahrhunderte
und unserem heutigen Wissen.

Erzähltheater in Zeiten von Corona: das Märchenfenster

Das Märchenfenster, 18. Oktober 2020: Ein Pfund Verstand

Das Märchenfenster, 18. Oktober 2020: Ein Pfund Verstand

Gestern waren wir mit meiner  Geschichte in Irland, nun da ist der Sprung nach England nicht weit. Und wieder einmal geht es um einen Burschen, der zwar Geschichten hat, aber keine Klugheit. Deswegen will er sich Ein Pfund Verstand kaufen. Und wie das gehen soll,...

mehr lesen

Neue CD

Jetzt erhältlich: Die neue Doppel-CD „Sagenhaft – Osnabrücker Stadt- und Landgeschichten“ mit neu erzählten Geschichten und historischen Sagen!

Märchen im Handumdrehen in den Altstädter Bücherstuben

Märchen im Handumdrehen in den Altstädter Bücherstuben

Märchen im Handumdrehen der Märchenautomat zieht in die Altstädter Bücherstuben Mit einer kleinen Handbewegung können Märchenfreund*innen sich ab sofort in den Altstädter Bücherstuben ein Märchen aus dem neuem Märchenautomaten des Erzähltheater Osnabrück ziehen. Karin...

mehr lesen
Der Monats- Newsletter Oktober 2020

Der Monats- Newsletter Oktober 2020

Neuer Look und der Corona-Plan B Wir haben wieder mit den Erzählveranstlatungen gestartet. Und diese Abende sind mit Abstand etwas Besonders. Nicht nur, weil wir natürlich den notwendigen Abstand zwischen den Plätzen, zwischen uns und dem Publikum einplanen, sondern...

mehr lesen

Die nächsten Veranstaltungen