Das digitale Erzählformat – das Märchenfenster

Lasst uns Geschichten erzählen, wie es vor langer, langer Zeit es die Menschen taten, abends am Feuer, wenn die Arbeit getan war, der Regen draußen prasselte oder Wind um die Ecke fuhr. Lasst uns ein bisschen näher zusammen rücken und uns an den Geschichten, die uns für einen Augenblick in eine andere Welt führen, erfreuen.

Passend zur Weihnachtszeit gibt es nun wieder den Winterzauberglanz im Märchenfenster. Jeden Tag könnt ihr hier ein Weihnachtsmärchen online hören und erleben. Märchen vom weißen Schnee, Märchen von der Kälte, die mit langen Fingern an die Fensterscheiben klopft, Märchen von Engeln, die Sterne auf Hochglanz polieren und Märchen, die das Licht von Weihnachten in unsere Herzen tragen.

Lasst uns Märchen hören, so wie wir Menschen es vor jeher taten, denn wenn wir sie miteinander teilen, schenken wir uns ein Stück Hoffnung, einen Blick Freundschaft und ein Herz voller Lachen.

Das Anschauen und Genießen des Märchenfensters mit Märchen und Geschichten aus aller Welt für große Ohren und für kleine Ohren, die von Profis und Laien, von Erzähler*innen, Vorleser*innen, von Musiker*innen, Videokünstler*innen und anderen kreativen Köpfen vorgestellt werden, ist und bleibt kostenlos. Wer uns dafür Sternengold aber schenken möchte, der kann in der Info-Box lesen, wie das geht.

Das Märchen für zwischendurch – über 400 Märchen und Geschichten und jetzt Weihnachts- und Wintermärchen!

Das Sterntalergold

Als es noch keine Märchen und Geschichten gab, erzählten die Sterne am Himmel und verschenkten Märchen an die Menschen. Heute verschenkt das Erzähltheater Osnabrück jeden Tag im Märchenfenster Märchen an alle, die es hören mögen.

Aber vielleicht möchtet ihr ja auch dem Erzähltheater Osnabrück etwas Sterntalergold schenken? Als freiwilligen Eintritt für das Märchenfenster oder als Wertschätzung für unsere künstlerische Arbeit. Dann schenkt uns ein Sterntalergoldpaket! Wie das geht?

Das ist ganz einfach: ihr wählt im nachfolgenden Formular aus, welches Sterntalergoldpaket ihr dem Erzähltheater Osnabrück schenken möchtet: „klein“, „mittel“ oder vielleicht „groß“?. Dann löst ihr die kleine Rechenaufgabe und klickt auf „Senden“. Danach bekommt ihr eine Rechnung mit den Bankdaten für eine Überweisung an die angegeben Email-Adresse und könnt euer Sterntalergold überweisen.

Sterntalerpaket auswählen:

2 + 1 =

Habt Dank für jeden Sterntaler, der dem Erzähltheater Osnabrück hilft, weitere Märchen vom Himmel herunter zu erzählen.

Übrigens: Ihr könnt es natürlich auch mehrmals Sterntalergold regnen lassen!

Das Märchenfenster, 8. Dezember 2021: Zuhause

Das Märchenfenster, 8. Dezember 2021: Zuhause

WinterzauberglanzAb dem Nikolaustag bis zum Fest der Drei Heilige Könige möchten wir Erzählerinnen und Erzähler euch Märchen voller Winterzauber, Sternenglanz und Engelsflügel für kleine und große Ohren erzählen. Heute liegt hinter dem Märchenfenster ein Zuhause. Ein...

mehr lesen
Das Märchenfenster, 7. Dezember 2021: Der Schnee in Chelm

Das Märchenfenster, 7. Dezember 2021: Der Schnee in Chelm

WinterzauberglanzVom Nikolaustag bis zum Fest der Drei Heilige Könige möchten wir Erzählerinnen und Erzähler euch Märchen voller Winterzauber, Sternenglanz und Engelsflügel für kleine und große Ohren erzählen. Leise rieselt der Schnee. Naja, hier vielleicht noch...

mehr lesen
Das Märchenfenster, 19. September 2021: Die Zauberschere

Das Märchenfenster, 19. September 2021: Die Zauberschere

Im Märchen gibt es allerhand Zauberdinge: Zauberstäbe, Zaubersprüche, Zauberschlösser - aber eine Zauberschere? Doch ja, hinter dem Märchenfenster liegt heute eine kleine, glänzende Zauberschere Doch was wird sie wohl zaubern, diese Schere? Wird sie einfach von der...

mehr lesen
Das Märchenfenster, 12. September 2021: Die Schmetterlinge

Das Märchenfenster, 12. September 2021: Die Schmetterlinge

Huch, kaum habe ich das Märchenfenster auch nur einen Spalt geöffnet, so schweben, fliegen, tanzen sie hinaus: die bunten Schmetterlinge. Könnt ihr sie sehen? Sonja Fischer hat euch heute ein Märchen der Indianer erzählt, das davon erzählt, wie die Schmetterlinge auf...

mehr lesen
Das Märchenfenster geht in die Sommerpause

Das Märchenfenster geht in die Sommerpause

Auch ein Märchenfenster braucht einmal Urlaub! Und es packt schon seine Siebensachen in den Märchenkoffer. Deswegen geht das sonntäglich Märchenfenster bis zum 1. September in Urlaub. Danach gibt es wieder frische Märchen im Märchenfenster zu sehen. Für den kleinen...

mehr lesen